Hier finden Sie alle Ansprechpartner der Gemeinde Anger.

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung:
Montag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Tourist-Info:
Montag-Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Bücherei:
Die Gemeindebücherei ist jeden Donnerstag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Durchwahlnummern der einzelnen Ämter:
Passamt: 08656/9889-11
Einwohnermeldeamt: 08656/9889-12
Ordnungsamt: 08656/9889-20
Bauamt: 08656/9889-18
Kämmerei: 08656/9889-17
Tourist-Info: 08656/9889-22

Diese Artikel könnten sie auch noch interessieren:

Bäume zurückschneiden, Gehwege freihalten
Das Ordnungsamt der Gemeinde Anger bittet alle Grundstücksbesitzer, Äste von Bäumen, Sträuchern und Hecken, die verkehrs- oder sichtbehindernd in den Straßen- oder Gehwegraum ragen, bis zur Grundstücksgrenze zurückzuschneiden. Insbesondere die Gehwege müssen im Hinblick auf Fußgängerverkehr, Kinderwägen und Rollstuhlfahrer sowie…
Themenwoche – Energiewende Bayern
Das Bayerische Wirtschaftsministerium organisiert vom 10. bis zum 23. Oktober 2022 wieder Themenwochen, diesmal unter dem Motto “Im Team Energiebildung vorantreiben”. Im Rahmen von #TeamEnergiewende werden in enger Zusammenarbeit mit den Partner und Unterstützern kostenlose Veranstaltungen und Aktionen durchgeführt. Dabei…
Auslegung Bodenrichtwertliste zum Stichtag 01.01.2022
Der Gutachterausschuss für den Landkreis Berchtesgadener Land hat die Bodenrichtwerte für baureifes Land sowie für forst- und landwirtschaftliche Flächen zum Stichtag 01.01.2022 ermittelt und eine Bodenrichtwertliste erstellt. Die Bodenrichtwertliste für die Gemeinde Anger liegt vom 06.07.2022 bis 09.08.2022 in Rathaus…
Jugend-Freizeitticket BGL
Für nur 2 Euro im Monat können Jugendliche ab dem 01. April 2022, fast alle Linienbusverbindungen im Landkreis Berchtesgadener Land nutzen. Berechtigt zum Ticketkauf sind Auszubildende, SchülerInnen, Studierende sowie TeilnehmerInnen des Bundesfreiwilligendienstes, die sich entsprechend ausweisen können. Der Wohnsitz spielt…
Menü